Vortrag BMW Motorrad

Lohnt sich ein Traineeship? Welche Tools muss ich kennen? Kann ich in dem Job auch ins Ausland gehen? Genau diese Fragen tauchen bei der Karriereplanung auf. In der Online-Event-Reihe „Theory meets Practice“ stehen Absolventen der ISM Rede und Antwort und berichten von ihren Karrierewegen und dem Alltag im Job.

Eike Güde hat 2002 ihr Studium an der ISM abgeschlossen und leitet heute die Logistik bei BMW Motorrad. Von ihr bekamen die Studierenden spannende Einblicke in die Trend-Themen bei BMW Motorrad: smart data, smart logistics, innovative automation oder additive manufacturing. Dabei gab die ehemalige ISM-Studentin aber auch viele persönliche Einblicke. Was ist ihr beim Führen von Teams wichtig? Wie hat sie die Corona-Krise im Unternehmen erlebt? Worauf sollte man beim Bewerben achten? „Ich würde dazu raten, sich Gedanken über den persönlichen USP zu machen. Was zeichnet dich aus und unterscheidet dich von anderen. Das hilft dir auch dabei herauszufinden, welcher Weg der richtige für dich ist“, gab sie den Studierenden mit auf den Weg.

Die Reihe „Theory meets Practice“ wird vom Career Center der ISM organisiert. Mit dabei waren auch Carbon Lighthouse, Coty, PwC, Simon-Kucher & Partners, Henkel und UniCredit Bank.

Alle ISM News  »