Bachelor Vollzeit – dein Weg zum akademischen Abschluss

Bei deinem Bachelor in Vollzeit genießt du bei uns eine große Auswahl an Studiengängen.
So kannst du dich für einen akademischen Abschluss in einem Bereich entscheiden, der dich wirklich interessiert.

Je nach gewählter Fachrichtung erwirbst du einen der folgenden Abschlüsse:

  • Bachelor of Arts (B.A.): Sprach- und Kulturwissenschaftlichen, Gesellschafts- sowie Sozialwissenschaften
  • Bachelor of Science (B.Sc.): Wirtschaftswissenschaft
  • Bachelor of Laws (LL.B.): Rechtswissenschaften

bachelorISM

ba·che·lor·ISM ['bɛtʃəlɐ ɪzəm]

  1. Der erste akademische Schritt in der ISM-Welt […]

  2. Junge Menschen, die offen auf Neues zugehen, Ideen vorantreiben und mit Mut und Verstand neue Wege beschreiten

Im Herz international, im Kopf individuell! Dann bist du an der ISM genau richtig – starte dein Studium mit uns.

AACSB für die ISM – ein selten vergebenes Wissenschaftssiegel erster Klasse

Die International School of Management ist aktuell die einzige private Fachhochschule mit dieser weltweiten Auszeichnung auf höchster Ebene. Herausragende Qualität in der Lehre, engagierte Dozenten auch in der angewandten Forschung, die Studierende proaktiv unterstützten, erfolgreiche Kooperationen mit Unternehmen und internationalen Hochschulen sowie sehr gute Berufseinstiegschancen für Absolventen – das sind zentrale Voraussetzungen für die renommierte AACSB Akkreditierung. Die International School of Management (ISM) hat darauf jahrelang hingearbeitet. Jetzt hat sie das wichtige Gütesiegel erhalten.

Duales Studium Stuttgart

Entdecke das Bachelor-Studium in Vollzeit an der ISM

Wenn du dich für den Bachelor in Vollzeit entscheidest, ist das Studieren dein „Hauptjob“. Du besuchst täglich Vorlesungen, bereitest dich auf Prüfungen vor, schreibst Hausarbeiten oder erarbeitest mit Kommilitonen Gruppenprojekte. Du widmest dich voll und ganz deinem Bachelor-Studium. Das Pensum eines Vollzeitstudiums entspricht einer Vollberufstätigkeit. Einer der Vorteile: Da du den Fokus beim Bachelor in Vollzeit auf dein Studium setzt, hast du den Abschluss schnell in der Tasche und kannst direkt in den Beruf einsteigen, dein eigenes Business gründen oder deinen Master anhängen. Zudem profitierst du von einer großen Auswahl an Bachelorstudiengängen bei der ISM.

Welche Vorteile hat ein Vollzeitstudium, für wen ist es geeignet und welche Alternativen gibt es für Berufstätige? Wir informieren dich über deine Möglichkeiten und verraten dir, was dich im Bachelor in Vollzeit bei uns erwartet.

Deine Vorteile an der ISM

Der Bachelor in Vollzeit zeichnet sich bei der ISM durch eine starke internationale Ausrichtung aus. Neben betriebswirtschaftlichem Grundwissen vertiefst oder erlernst du mindestens zwei Fremdsprachen und kannst eine Menge praktische Erfahrungen in deinem Praktikum sammeln. Dazu stehen dir bei uns rund 5 Monate pro Jahr beim Bachelor in Vollzeit zur Verfügung. Der Vorteil dabei: Oftmals ist ein Praktikum bezahlt und du verdienst neben deinem Vollzeitstudium Geld.

Eine weitere Chance bei unserem Bachelor in Vollzeit ist, dass du ein zusätzliches Semester (Global Track) an deinen Bachelor in Vollzeit anhängst und dieses an einer unserer globalen Partnerhochschulen absolvierst. Am Ende hast du damit statt 180 ECTS-Punkte 210 gesammelt und punktest bei deinen Bewerbungen mit einer fundierten Auslandserfahrung.

Was ist ein Vollzeitstudium?

Unter einem Vollzeitstudium wird zumeist ein Präsenzstudium verstanden, bei dem du an jedem Tag der Woche und manchmal auch am Wochenende Vorlesungen und Seminare besuchst. Du erhältst zum Studienbeginn deinen Vorlesungsplan und besuchst die jeweiligen Veranstaltungen, die dein Bachelorstudiengang vorsieht. Bachelor in Vollzeit bedeutet, dass du rund 40 Wochenstunden im Hörsaal verbringst, zu Hause lernst und dich auf Prüfungen vorbereitest. In diese Zeit fallen auch das Schreiben von Hausarbeiten und die Ausarbeitung von Gruppenprojekten. Ebenso sehen viele Lehrpläne eines Bachelorstudiums ein Praktikum vor, in dem du bereits praktische Erfahrungen sammelst.


Der Bachelor in Vollzeit und die ECTS-Punkte

Deine Leistungen für den Bachelor in Vollzeit werden nach dem ECTS (European Credit Transfer and Accumulation System) bewertet. Die Leistungspunkte oder Credit-Points dienen der Messung der zeitlichen Gesamtbelastung deines Vollzeitstudiums und werden zusätzlich zu Noten oder anderen Bewertungen vergeben. In ihrer Summe setzen sich ECTS-Punkte aus der Lehrzeit vor Ort, der Vor- und Nachbereitung, den Prüfungen, dem Lernaufwand für Klausuren, Hausarbeiten, Praktika und der Abschlussarbeit zusammen. Je Leistungspunkt werden 30 Stunden angenommen. Jedes Semester solltest du 30 Leistungspunkte sammeln, sodass du am Ende in der Regelstudienzeit des Bachelors in Vollzeit mindestens 180 und höchstens 240 ECTS-Punkte zusammen hast. Jedem Modul in deinem Bachelor-Studium wird eine gewisse Anzahl an Credit-Points zugeordnet, sodass du mit einem Blick den Arbeitsaufwand erkennst und deinen Studien- und Lernplan danach ausrichten kannst. Belege deine Kurse immer so, dass du ausreichend Zeit für die Vorlesungen, das Lernen, aber auch deine Freizeit als Ausgleich zu deinem hohen Lernpensum hast.

Ein Vollzeitstudium dauert je nach gewähltem Bachelorstudiengang 6 bis 8 Semester.


Welche Voraussetzungen musst du für ein Vollzeitstudium erfüllen?

Die Zulassungsvoraussetzungen für den Bachelor in Vollzeit hängen von unterschiedlichen Faktoren ab. Grundsätzlich benötigst du eine Hochschulzugangsberechtigung oder einen vergleichbaren Abschluss. Unter Umständen kommt für den Bachelor in Vollzeit auch eine gewisse praktische Berufserfahrung infrage. In einigen Fällen musst du dich, wie für einen „richtigen“ Job, mit einem Motivationsschreiben, einem Lebenslauf und deinen Zeugnissen bewerben. Für künstlerische Studiengänge gibst du eine Mappe ab oder nimmst an einer Aufnahmeprüfung teil.

Im Rahmen des Management-Studiums an der ISM benötigst du für den Bachelor in Vollzeit eine gültige Hochschulzugangsberechtigung wie die allgemeine Hochschulreife, die Fachhochschulreife oder eine entsprechende berufliche Qualifizierung. Du musst keinen NC erfüllen oder auf bestimmte Voraussetzung des Bundeslandes achten.

Wichtig ist zudem: Achte auf die Fristen für das jeweilige Semester beim Bachelor in Vollzeit. Es gibt immer ein Bewerbungsende.


Bachelor Abschlüsse und was ist ein Bachelor?

Um die Bildungsqualität in Europa anzugleichen und international auszurichten, wurden die Hochschulabschlüsse Bachelor und Master eingeführt. Je nach Studiengang schließt du deinen Bachelor an der ISM mit einem Bachelor Grad ab.

  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • Bachelor of Science (B.Sc.)
  • Bachelor of Laws (LL.B.)

Diese Abschlüsse stehen für eine bestimmte Fachrichtung. So wird der Bachelor of Arts z.B. für Sprach- und Kulturwissenschaftlichen, Sportwissenschaften oder Gesellschafts- sowie Sozialwissenschaften vergeben. Der Bachelor of Science wird hingegen im Fachbereich Wirtschaftswissenschaft verliehen. In der Rechtswissenschaften erhältst du den Bachelor of Laws. Damit erhältst du einen international anerkannten Abschluss.

Bei den Bachelor Vollzeit Studiengängen sammelst du 180 ECTS-Punkte (European Credit Transfer System). Mit dem Global Track hast du die Möglichkeit ein zusätzliches siebtes Semester an einer unserer globalen Partnerhochschulen einzulegen. Entscheidest du dich für den Global Track erwirbst du 210 ECTS-Punkte und sammelst dabei für deinen Karrierestart weitere wertvolle Auslandserfahrungen.


Englischsprachige Studiengänge – 100 % auf Englisch studieren

Du willst eine internationale Karriere und planst deine berufliche Zukunft in einem globalen Unternehmen? Dann kannst du dein Studium an der ISM in ausgewählten Studiengängen auch 100 % auf Englisch absolvieren. International Management kannst du an allen Standorten komplett auf Englisch studieren. Den Bachelor Finance und Information Systems bieten wir an ausgewählten Standorten an. Damit verbesserst du deine Sprachkenntnisse und entwickelst durch die Zusammenarbeit mit ausländischen Studierenden interkulturelle Kompetenzen im Bachelor Studium. Skills und Eigenschaften, die gerade in der Globalisierung sehr gefragt sind.

Hast du dein Bachelor Traumstudium noch nicht gefunden? Unsere Studienberatung hilft dir den passenden Studiengang zu finden.


Für das Studium ausziehen oder doch lieber zu Hause wohnen bleiben?

Für einige Studierende ist es wichtig, die Freiheit und das eigene Leben in die Hand zu nehmen und von zu Hause auszuziehen. Andere bleiben während des Bachelor Studiums gerne zu Hause wohnen und nutzen die familiären Vorzüge. Eine bezahlbare Wohnung ist in den Ballungsgebieten oft schwierig zu finden. Das Studentenhilfswerk ist hier ein guter Ansprechpartner für dich. Sicherlich hängt deine Wahl auch mit dem Standort der Hochschule zusammen. Denn jeden Tag zu pendeln, ist nicht für jeden etwas. Die ISM sitzt, als Hochschule mit starkem Wirtschaftsbezug, in den Wirtschafts- und Kulturmetropolen Deutschlands − Frankfurt/Main, München, Hamburg, Stuttgart und Berlin. In Nordrhein-Westfalen ist die ISM an den Standorten Dortmund und Köln vertreten.


Kann ich als Bachelor Student Vollzeit arbeiten?

Die Studienprogramme im Bachelor Studium sind an der ISM so aufgebaut, dass die Prüfungen unmittelbar nach den letzten Vorlesungen beginnen. Als Studierende in Vollzeit kannst du dadurch zeitnah ein (bezahltes) Praktika beginnen. Etwa fünf Monate im Jahr hast du die Möglichkeit ein Praktikum zu absolvieren.

Was ist Management?

Berufe und Einsatzgebiete im Management sind breit gefächert. Mit den verschiedenen Studienspezialisierungen stehen unseren Absolventen viele Wege offen. Die Grundlagen für eine erfolgreiche Management-Karriere werden durch ein Studium an der ISM vermittelt.

Vorteile und Nachteile des Bachelors in Vollzeit

Vorteile des Bachelors in Vollzeit

  • voller Fokus auf die Inhalte, das Lernen und die Prüfungen
  • schnellerer Abschluss als bei einem Teilzeitstudium
  • Präsenzzeit vor Ort in einer Hochschule
  • enge Zusammenarbeit mit Kommilitonen
  • gewisse Freiheit bei der Zeiteinteilung
  • Wahl von individuellen Schwerpunkten
  • praktische Erfahrungen durch Praktika oder Auslandsaufenthalte
  • große Auswahl an Bachelorstudiengängen

Nachteile des Bachelors in Vollzeit

  • Freizeit eingeschränkt
  • Stärkere finanzielle Abhängigkeit

Teilzeit- statt Vollzeitstudium?

Die Studienprogramme im Bachelor Studium sind an der ISM so aufgebaut, dass die Prüfungen unmittelbar nach den letzten Vorlesungen beginnen. Als Studierende in Vollzeit kannst du dadurch zeitnah ein (bezahltes) Praktika beginnen. Etwa fünf Monate im Jahr hast du die Möglichkeit ein Praktikum zu absolvieren.

Neben dem Bachelor in Vollzeit gibt es die Option, ein Teilzeitstudium zu absolvieren. Steht auch bei dir die Frage „Teilzeit- oder Vollzeit-Studium?“ im Raum und fragst du dich, ab dies eine Alternative für dich ist?

Ein Vollzeitstudium und ein Vollzeitjob sind unvereinbar. Im Gegensatz dazu bietet sich ein Teilzeitstudium an, wenn du einem Beruf nachgehst oder anderen Verpflichtung im Alltag, wie Kindern oder der Betreuung einer Person, nachkommen musst. Während die Regelstudienzeit in einem Vollzeitstudium sechs Semester beträgt, ist diese in der Teilzeitvariante auf rund acht bis zwölf Semester ausgedehnt. Beim wöchentlichen Workload kannst du etwa 20 bis 30 Stunden einkalkulieren, also die Hälfte von dem, was dich bei einem Bachelor in Vollzeit erwartet.

Anders sieht das bei einem berufsbegleitenden Studium aus. Mit diesem kannst du dich weiterbilden und deinen Regelarbeitszeiten problemlos nachgehen. Wie bei unserem berufsbegleitenden Bachelor-Studium lassen sich Lernzeiten perfekt mit Beruf und Alltag verbinden. Dazu kombinieren wir in einem durchdachten und flexiblen Lernkonzept Blended Learning, Präsenzstudium am Campus und Online-Vorlesungen. Einen Arbeitgeber benötigst du für ein berufsbegleitendes Bachelor-Studium im Bereich Business Administration an der ISM im Übrigen nicht.


Duales Studium oder Vollzeitstudium?

Eine weitere Alternative zu einem Bachelor in Vollzeit ist das duale Vollzeitstudium. Hierbei durchläufst du deine akademische Ausbildung und sammelst bereits währenddessen wertvolle Berufserfahrung. Wie das geht? Das duale Bachelor-Studium setzt sich aus dem Studium an der Hochschule und der Arbeit in einem Unternehmen zusammen. Dies erfolgt immer im Wechsel: Mal stehen für einen gewissen Zeitraum Vorlesungen und Co. im Vordergrund und mal bist du vorwiegend an deinem Arbeitsplatz. Du erwirbst am Ende neben deinem Bachelor einen staatlich anerkannten Berufsabschluss.

Ein duales Studium im Bachelor verknüpft Theorie und Praxis. Alle drei Monate wechseln sich deine theoretischen Tage an der ISM und der praktische Einsatz im Partnerunternehmen ab. Analog zu einem Bachelor in Vollzeit beträgt die Regelstudienzeit sechs Semester. Ab Semester 4 kannst du sogar ein Auslandssemester an einer unserer Partnerhochschulen einlegen.


Die Hochschule erfolgreich gemeistert und den Studienabschluss in der Tasche

Mit deinem international betriebswirtschaftlich geprägten Abschluss und deiner gewählten Spezialisierung stehen dir vielfältige Möglichkeiten und Branchen nach dem Bachelor Studium offen. Du kannst deine Kontakte, die du während deines Studiums gesammelt hast, für einen direkten Berufseinstieg nutzen, oder nach dem Bachelor deine akademische Laufbahn mit einem Master fortsetzen. Die ISM bietet dir Masterstudiengänge mit unterschiedlichen Spezialisierungen an, beispielsweise Marketing, Finance, Human Resources oder Sustainability. Auch der Gründergeist steckt in vielen ISM Absolventen.

Alumni ISM & Gründerin LANASIA

Lisa-Maria Beck

ISM-Absolventin Lisa gründete nach ihrem Abschluss im Studiengang Bachelor of Arts Marketing & Communications Management ein nachhaltiges Start-up – Vom Meeresmüll zum Bikini. Einen Lebenstraum verwirklichen und dabei etwas Gutes tun. Gemeinsam mit ihrer Schwester Anna-Sophia gründete die 24-Jährige das Mode-Start-up LANASIA. Das Besondere: sie verkaufen nicht nur Bio-Damenkleidung, sondern auch Bikinis aus recyceltem Meeresmüll.

Als Verantwortliche für das Alltagsgeschäft pflegt Lisa-Maria den regelmäßigen Kontakt zu Projektpartnern und leitet sämtliche Marketingaktivitäten. „An meiner Arbeit liebe ich die Selbständigkeit und die damit verbundenen Herausforderungen – kein Tag ist wie der andere. Dabei bildet das Wissen aus dem ISM-Studium die Basis für meine täglichen Aufgaben“, erzählt die Absolventin.

Alumni ISM

Theresa Julia Sophie Koch

Besonders gefallen hat mir der wissenschaftlich-methodische Fokus des Studiengangs Master of Science Organizational Psychology & Human Resources Management, der neben vieler Praxisanwendungen gleichermaßen integriert war. Durch die enge Kooperation mit Praxispartnern und dem hochschuleigenen Forschungsinstitut wurden sowohl Berufswege in die Wirtschaft als auch Wissenschaft greifbar. Der Doppelabschluss mit einer Universität im Ausland hat mich zusätzlich unterstützt meine berufliche Karriere in der psychologischen Wissenschaft zu starten.


Bachelor in Vollzeit: Ja oder Nein?

Nachdem du nun weißt, was dich in einem Bachelor in Vollzeit erwartet und welche Alternativen es gibt, stellt sich die Frage, ob ein Vollzeitstudium wirklich etwas für dich ist. Da jedes Studienmodell mit seinen ganz eigenen Vor- und Nachteilen daherkommt, ist es sinnvoll, dass du diese Frage gemeinsam mit unserer Studienberatung oder unseren Study Coaches beantwortest. Wenn wir zusammen einen Blick auf deine Ziele, Wünsche und Erwartungen werfen, wird es einfach, sich für oder gegen einen Bachelor in Vollzeit zu entscheiden.

Vielleicht stellt sich im Rahmen des Gesprächs auch heraus, dass ein Fernstudium an der ISM eine interessante Möglichkeit für dich ist. Damit bleibst du sowohl zeitlich als auch örtlich flexibel. Unabhängig davon, wofür du dich entscheidest – wir freuen uns auf deine Anfrage und unterstützen dich beim Start deines Bachelors in Vollzeit.


Weitere Studienmodelle an der ISM

Als Hochschule bietet die ISM neben dem Vollzeitstudium auch weitere Studienmodelle an. Im berufsbegleitenden und dualen Studium kannst du arbeiten und studieren und damit dein Studium nach deinen Zielen und Bedürfnissen ausrichten. Im Fernstudium kannst du online unabhängig von Ort und Zeit studieren und deine Lernzeit selber einplanen.
Berufsbegleitendes Bachelor Studium
Im Gegensatz zum Vollzeitstudium gehst du beim berufsbegleitenden Studium in der Regel einem Beruf nach. Dein Beruf oder deine Ausbildung nimmt also den größten Teil deiner Zeit in Anspruch und du studierst nebenbei am Wochenende. Im Gegensatz zum dualen Studium benötigst du keinen Arbeitgebernachweis.
Duales Studium
Eine andere Möglichkeit, Beruf und Studium zu verbinden, ist das duale Studium. Hier benötigst du neben einer großen Motivation und Durchhaltevermögen aufgrund der Doppelbelastung, einen Arbeitgebernachweis. Du bist drei Monate im Unternehmen und anschließend drei Monate an der Hochschule. Dadurch sammelst du Berufserfahrung, absolvierst dein Bachelor Studium und kannst dein theoretisches Wissen direkt in der Praxis einsetzen.
Fernstudium
Mit dem Fernstudium kannst du unabhängig von Ort und Zeit studieren und die Studieninhalte selbstständig in deinen Tagesablauf einplanen. Du nutzt eine digitale Lernplattform und hast 24/7 Zugriff auf die Inhalte im Studium. Mit den richtigen Lerntechniken und einem guten Zeitmanagement behältst du gekonnt den Überblick.

Die International School of Management (ISM) ist AACSB akkreditiert, staatlich anerkannt und belegt seit Jahren Top-Plätze in Hochschul-Rankings

AACSB Akkreditierung

Eine der besten privaten Hochschulen Deutschlands
Logo Universum
Bestnoten für internationale Ausrichtung & Praxisbezug
Ausgezeichnete Ergebnisse im globalen Multirank

Du hast Fragen zur Hochschule oder zum Studium?
Wir sind für dich da!

Der WhatsApp-Service steht aktuell nicht zur Verfügung.

Vereinbare ein Beratungsgespräch mit uns. Informiere dich jederzeit, unverbindlich und individuell!
Deine Ansprechpartner

pereira

Campus Dortmund

Christopher Pereira
0231.97 51 39-43
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Qian Ye

Campus Frankfurt

Qian Ye
069.66 05 93 67-43
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Ana Kammerer

Campus München

Ana Kammerer
089.2 00 03 50-53
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Angelina Hallmann

Campus Köln

Angelina Hallmann
0221.27 09 95-43
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Luigi Serafino

Campus Stuttgart

Luigi Serafino
0711.51 89 62-143
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Marrit Koenig

Campus Berlin

Marrit Koenig
030.3 15 19 35-22
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Rebecca Jung

Campus Hamburg

Rebecca Jung
040.3 19 93 39-46
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.