Wissen

Studieren mit Erasmus ist nicht nur aus finanzieller Sicht empfehlenswert, sondern ermöglicht dir auch eine Menge weiterer Vorteile, auf die du während deines ISM-Studiums nicht verzichten solltest! Wie du eine Erasmusförderung für dein Auslandssemester bekommst und welche weiteren Benefits es noch gibt, erfährst du in diesem Beitrag. 

Was ist Erasmus?

Erasmus ist ein Förderprogramm der Europäischen Union für dein Studium oder Praktikum im Ausland. Durch die Förderung werden dir finanzielle Zuschüsse angeboten, welche dich während deiner Zeit im Ausland entlasten sollen. Die Zuschüsse variieren je nach Zielland und der dort vorhandenen Durchschnittskosten. Ziel des Programmes ist es, die Mobilität von Studierenden zu unterstützen und zu fördern. Erasmus bietet dir außerdem die Möglichkeit, Sprachen zu erlernen und organisiert Events und Trips im Auslandssemester.

Was bietet dir Erasmus?

Auslandssemester Network

Durch Erasmus werden dir nicht nur finanzielle Zuschüsse gesichert, es wird dir auch einiges mehr geboten. Die Teilnahme an den Online-Sprachkursen ist kostenlos und es besteht die Möglichkeit, dabei Zertifikate zu erwerben. Du kannst sowohl eine neue Sprache erlernen als auch bereits vorhandenes Wissen ausbauen und verbessern. Es bietet sich hierbei auch immer an, die jeweilige Landessprache zu erlernen, um alltägliche Sprachbarrieren zu umgehen und schneller neue Kontakte knüpfen zu können. Die Sprachkurse stehen dir für die gesamte Zeit deines Auslandssemesters online zur Verfügung, so dass du sie jederzeit nutzen kannst. Tipp: Sprachzertifikate sind immer ein großes Plus im Lebenslauf.

Das Erasmus Student Network (ESN) organisiert viele Aktivitäten neben dem Studium, so dass dir nie langweilig wird. So kommst du auch schnell mit anderen internationalen Studierenden in Kontakt. Es werden sportliche Aktivitäten wie Fußball- oder Basketballturniere angeboten, Koch- und Tasting-Abende und eine Menge an Ausflügen in unterschiedliche Städte. Das Programm richtet sich hierbei nach den Ideen des jeweiligen Student Networks und ist abhängig von Partnerhochschule und Zielland. Bei meinem Auslandssemester an der University of Bologna in Rimini gab es zahlreiche Events wie beispielsweise ein Winetasting oder Abende, an denen man sich zum Pizzaessen getroffen hat. Außerdem konnten naheliegende Städte wie Florenz und Turin am Wochenende zu günstigen Preisen besucht werden. Mehr aus meinem Auslandssemester in Italien erfährst du hier.

Dein Guide zur Erasmusförderung an der ISM

Freizeit im Auslandssemester

Im 4. Semester im Bachelorstudium erwartet dich an der ISM das Auslandssemester an einer der rund 190 Partnerhochschulen. Bei der Wahl deiner Partnerhochschule und allen Fragen zur Finanzierung vom Auslandssemester steht dir das International Office an deinem Campus zur Seite. Als ich mein Auslandssemester geplant habe, hatte das International Office immer ein offenes Ohr. Zögere also nicht, dich mit allen Fragen an das Team zu wenden. Viele der ISM-Partnerhochschulen bieten Erasmus-Studienplätze an, aber tatsächlich nicht alle. Eine Erasmusförderung kann nur stattfinden, wenn die jeweilige Hochschule durch die Europäische Kommission die Berechtigung zur Vergabe von Erasmus-Studienplätzen erlangt hat und beide Hochschulen miteinander einen Erasmusvertrag haben.

Studienfinanzierung im Auslandssemester mit ErasmusHast du dich für eine Hochschule mit der sogenannten Erasmus Hochschulcharta entschieden, bist du automatisch dazu berechtigt die Förderung auch zu erhalten. Damit du sie auch bekommst, musst du zwei Dokumente einreichen: Das Learning Agreement und Grant Agreement. Im Learning Agreement gibst du deine persönlichen Daten und gewählten Kurse an. Das Grant Agreement beinhaltet die Angaben zu deinen Bankdaten und Versicherungsschutz und muss im Original mit Unterschrift von dir per Post versendet werden. Vor deiner Abreise erhältst du von Erasmus eine E-Mail, in der du aufgefordert wirst, einen Sprachtest zu absolvieren. Der Sprachtest muss binnen 4 Wochen gemacht werden und ist erforderlich, um deine Erasmusförderung zu erhalten. Die Auswertung wird anschließend mit dem Ergebnis eines weiteren Tests am Ende deines Auslandssemesters verglichen. So lässt sich feststellen, ob du deine Sprachkenntnisse während deines Auslandsaufenthaltes verbessern konntest.

Zur Eramus-Förderung an der ISMWie hoch deine Erasmusförderung ist, hängt von dem Land ab, in dem du studieren wirst. Die Zuschüsse richten sich nach den Durchschnittskosten der einzelnen Länder. Daher gibt es eine Einteilung in drei Ländergruppen. Zur Ländergruppe Nr.3 gehören Länder wie Polen und die Türkei. Man erhält dort 330 Euro Förderung im Monat. In der Ländergruppe Nr. 2 sind Länder wie Italien und Spanien. Hier gibt es 390 Euro im Monat. In Rimini belaufen sich die Mietkosten auf etwa 250-450 Euro, so dass die erhaltene Förderung in meinem Auslandssemester eine starke Entlastung dargestellt hat. Die höchsten Durchschnittskosten gibt es in der Ländergruppe Nr. 1 mit Ländern wie Finnland und Schweden. Für dein Studium in diesen Ländern erhältst du 450 Euro im Monat. Wichtig ist noch, dass du zu Beginn deines Auslandsemesters 80 % deiner Förderung bekommst und am Ende deines Aufenthaltes die restlichen 20%.

Dein Auslandssemester steht auch vor der Tür? Das International Office hilft dir dabei die perfekte Partnerhochschule zu finden und steht dir auch sonst mit Rat und Tat zur Seite.

Du spielst mit dem Gedanken, dein Auslandssemester in Frankreich zu verbringen? Dann lies hier, wie Xiaohuis Zeit an der EBS Paris war.

Bilder by Porapak Apichodilok, Diva Plava Laguna, Del Plava, Keira Burt (Pexels)

romana valenti

Romana Valenti studiert im Studiengang Global Brand & Fashion Management an der ISM Frankfurt.

Zurück zur Übersicht

Das könnte dich noch interessieren

Erfahre mehr in deinem kostenlosen Infomaterial

Du möchtest dich zu Hause in Ruhe über unsere Bachelor- und Master-Studiengänge informieren? Fülle einfach das Formular aus und lade dir kostenlos und unverbindlich das Infomaterial. Zusätzlich schicken wir es dir auch gerne per Post.

Jetzt Infos anfordern



ISM

Du hast Fragen zum Studium? Kontaktiere uns!

Stelle deine Fragen zum Studium über WhatsApp:
0151.41 97 68 03
Antworten montags bis freitags 10:00 – 15:00 Uhr oder spätestens am nächsten Werktag.


Beratungsgespräch vereinbaren

Zurück zur Übersicht