Wissen
Anwachsende Münzhaufen

Du hast dein Traumstudium an der ISM gefunden, bist dir aber noch unsicher bei der Finanzierung? Keine Sorge! Auch mir sind Gedanken wie “Wo kriege ich finanzielle Unterstützung her” oder “Aber wie soll ich das Studium bezahlen?” durch den Kopf gegangen. Nachdem ich mir einige Infos eingeholt hatte, habe ich festgestellt, dass dir die ISM viele Möglichkeiten zur Studienfinanzierung bietet.
Mittlerweile studiere ich im 3. Bachelor-Semester Marketing & Communications Management in Dortmund und habe für mich das perfekte Finanzierungsmodell gefunden.

ISM-Studentin Sara

Mit diesem Beitrag möchte ich auch dir das Grübeln nehmen und dir Optionen zur Finanzierung von Studium und Lebensunterhalt vorstellen. Am Ende meines Beitrags findest du außerdem nützliche Links, um dir noch mehr Infos zu den verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten zu holen.

Der ISM-Bildungsfonds

Beginnen wir mit der ersten und für mich persönlich geeignetsten Option: Der Generationenvertrag des ISM-Bildungsfonds in Zusammenarbeit mit BrainCapital. Wenn du dich für diese Option entscheidest, musst du dir dein gesamtes Studium keine Sorgen mehr darum machen, wie du den Semesterbeitrag deckst. Der Fonds streckt dir den gesamten Betrag für dein Studium vor. Erst wenn du nach Abschluss deines Studiums genug verdienst, zahlst du den Betrag in Raten zurück. Und auch hier keine Sorge: BrainCapital stellt mit dir gemeinsam nach dem Studium den Rückzahlungsplan auf. Natürlich angepasst an deine aktuelle, finanzielle Situation.

Das Bafög - Unterstützung zur Finanzierung deines Lebensunterhaltes

Die zweite Option ist das gute alte Bafög. Diese Option hilft dir bei der Finanzierung deines Lebensunterhalts. Den Antrag auf Bafög stellst du über die Studierendenwerke. Im Student Office am ISM-Campus deiner Wahl erfährst du, welches Studierendenwerk für dich zuständig ist. Ein Bafög-Antrag ist leider bis heute die bürokratischste Option, das heißt: Eine Menge Papierkram und lange Bearbeitungszeiten. Lass dich davon aber nicht abschrecken und stell den Antrag am besten so früh wie möglich! Du kannst vorher Bafög-Onlinerechner benutzen, um herauszufinden, ob und wie viel Bafög-Anspruch du ungefähr haben könntest.

Laptop mit geöffnetem Bafög-Portal


Tipp:

Der Generationenvertrag und das Bafög lassen sich wunderbar miteinander kombinieren. So hast du die Studiengebühren sicher finanziert und mehr im Kühlschrank als Ketchup und die Nudeln von gestern.


Der KFW-Studienkredit

Eine weitere Option für dich könnte der KFW-Studienkredit sein. Bei dieser Option leihst du dir Geld für dein Studium bei der KFW-Bank. Das Geld zahlst du auch hier nach deinem Studium zurück. Allerdings liegt die Frist für die Rückzahlung fix bei 18 Monaten nach deiner letzten Auszahlung. Dazu kommen Zinsen. Wegen der Corona-Pandemie liegen die gerade bei 0,0 Prozent. Vor ein paar Jahren lagen die aber auch schon mal bei 6 Prozent. Beim KFW-Studienkredit lohnt es sich also die Konditionen genauer unter die Lupe zu nehmen.

Stipendiensuche

Jetzt die letzte Option für dich: Das klassische Stipendium. Auf www.mystipendium.de hast du die Möglichkeit, an die 3.260 Stipendien zu durchstöbern und ein geeignetes für dich rauszusuchen. Die Stipendien werden meist von gemeinnützigen Institutionen vergeben.
Hier ist wichtig zu wissen: Nicht alle „Anbieter“ haben die gleichen Anforderungen an ihre Bewerber*innen. Nimm dir auch hier genügend Zeit, dir die Anforderungen genau durchzulesen und dich über die Institutionen (vor allem bei politischen Institutionen) zu informieren. Stell dir die Frage: Vertrete ich die Einstellung von denen überhaupt?


Tipp:

Auch die ISM bietet übrigens Stipendien an. Hier findest du mehr Infos über die Voraussetzungen, die du erfüllen musst, um ein ISM-Stipendium zu erhalten.


Jetzt, da du einige neue Infos zum Thema Studienfinanzierung an der ISM hast, wünsche ich dir viel Erfolg für deinen Studienstart. Sei gespannt auf das abwechslungsreiche Campusleben, ein spannendes Auslandssemester und viele Veranstaltungen von und an der ISM.
Mehr zum Thema erfährst du bei deiner Studienberatung. Dort erhältst du auch den Aktionscode für einen kostenlosen Finanzierungscheck über die Plattform deineStudienfinanzierung.

Für dich geht es bald ins Auslandssemester? Dann erfahre hier alles zur Erasmusförderung.

Viel Erfolg!

Nützliche Links

Sara Yanez-Carrasco

Sara Yanez-Carrasco studiert im Studiengang Marketing & Communications Management an der ISM Dortmund.

Zurück zur Übersicht

Das könnte dich noch interessieren

Erfahre mehr in deinem kostenlosen Infomaterial

Du möchtest dich zu Hause in Ruhe über unsere Bachelor- und Master-Studiengänge informieren? Fülle einfach das Formular aus und lade dir kostenlos und unverbindlich das Infomaterial. Zusätzlich schicken wir es dir auch gerne per Post.

Jetzt Infos anfordern



ISM

Du hast Fragen zum Studium? Kontaktiere uns!

Stelle deine Fragen zum Studium über WhatsApp:
0151.41 97 68 03
Antworten montags bis freitags 10:00 – 15:00 Uhr oder spätestens am nächsten Werktag.


Beratungsgespräch vereinbaren

Zurück zur Übersicht