Duales Studium Logistik an der ISM studieren

Schaffe Verbindungen über Grenzen hinweg

Alles was du wissen musst

Bewirb dich für das Wintersemester 2021 und sicher dir jetzt schon deinen Studienplatz.

Infos anfordern

Duales Studium Logistik auf einen Blick

Regelstudienzeit: 6 Semester
Semesterbeginn: Oktober (Wintersemester)
Abschluss: Bachelor of Science (B.Sc.) Betriebswirtschaft Logistik Management
Studienorte: Dortmund, Frankfurt/Main, München, Köln
Studienmodelle: berufsbegleitend, dual
Akkreditierung: FIBAA, Akkreditierungsrat
Vorlesungen/Unternehmen: pro Semester 3 Monate Vorlesungen/3 Monate Praxisphase im Unternehmen im Wechsel
Praxis: Workshops, Exkursionen, Praxisphasen im Betrieb
Auslandssemester: Verpflichtend im 4. Semester
Unterrichtssprache: Deutsch mit ausgewählten Modulen auf Englisch
Sprachtrainings: Englisch
Kosten: Studiengebühren in der Übersicht

B.Sc. Betriebswirtschaft Logistik Management

Duales Studium Logistik – Studium & Ausbildung parallel

Gerade online bestellt und nach 24 Stunden schon beim Empfänger. Logistik erzielt beeindruckende Ergebnisse. Dafür setzen Betriebe im Logistikmanagement auf eine geeignete Infrastruktur und optimierte Logistikprozesse. Rohstoffe und Produkte müssen transportiert werden und bedarfsgerecht verfügbar sein. Durch das Wachstum im E-Commerce und neue geforderte Konzepte für einen umweltverträglichen und ressourceneffizienten Transport von Waren, werden Experten im Bereich Logistik gesucht.

Du willst eine Führungsposition im Logistikmanagement übernehmen und mit innovativen Technologien für die digitale Vernetzung von Warenströmen sorgen? Mit dem dualen Studium Logistikmanagement ist genau das möglich. Durch die Kombination von relevanten Management-Grundlagen innerhalb der Vorlesungen und Berufserfahrungen im Rahmen einer IHK-Ausbildung oder eines Langzeit-Praktikums bist du bestens für spannende Aufgaben in der Logistikbranche vorbereitet.

Inhalte im dualen Studium Logistikmanagement

Dein duales Studium Logistik kombiniert BWL (Betriebswirtschaftslehre) mit branchenspezifischen Schwerpunkten im Logistikmanagement wie z.B. Transport- und Verkehrslogistik, Supply Chain Management, Lagerlogistik oder E-Commerce. Wie bringt man Warenwelten in Bewegung? Lerne in deinem dualen Studium das Management von Warenströmen auf Schienen, Straßen und in der Luft sowie spezifisches Wissen über Handel, E-Business und Consulting. Durch Exkursionen, Praxisprojekte und Workshops orientiert sich das duale Studium Logistikmanagement stark an der Praxis, vermittelt dire Soft Skills und verbindet Studium & Ausbildung optimal.

Studieninhalte des dualen Bachelors Logistik Management ansehen


Sophie studiert dual Logistik
„Besonders an der Logistik begeistert mich, dass sie überall hinter steckt und überall zu finden ist. Hinter jedem einzelnen Produkt, welches wir in Supermärkten oder anderen Stores finden, steckt ein unglaublich komplexer und teils langer Prozess. Mir macht es Spaß, diese Prozesse zu begleiten, zu organisieren und dabei Probleme zu beseitigen. In der Logistik dreht sich alles um Organisation und Flexibilität, was mich sehr begeistert und einen immer wieder vor neue Herausforderungen stellt."

Sophie Becker, duale Studentin Logistik Management


Internationale Logistik kennenlernen

Das duale Studium Logistik vermittelt Studieninhalte nicht nur praxisnah, sondern legt auch einen Fokus auf das internationale Logistikmanagement. Aus diesem Grund ist ein Auslandssemester an einer unserer weltweit rund 190 Partnerhochschulen weltweit fester Bestandteil des dualen Logistik Studiums.

Mit dem Auslandssemester im dualen Studium

  • lernst die internationale Logistikbranche kennen,
  • baust deine interkulturellen und sprachlichen Kompetenzen aus und
  • bist somit bestens auf eine internationale Karriere in der Logistik vorbereitet.

Mehr erfahren über das Auslandssemester im Studium

Im Studium international unterwegs


Dualer Student Logistik

Lucas Roßberg

Lucas Roßberg studiert dual Logistik Management und arbeitet bei REWE Markt GmbH

Lucas studiert dual und arbeitet bei REWE einem der größten europäischen Einzelhandelskonzernen. Sein Auslandssemester hat er in Schottland verbracht. „Mein gesamter Auslandsaufenthalt war ein einziger Höhepunkt. Das Auslandssemester war für mich eine tolle Erfahrung, da ich dadurch die Möglichkeit bekommen habe, mich selbst und meine Fähigkeiten noch besser kennenzulernen. Die Landschaft, die Sprache und die Mentalität Schottlands begleitet mich bis heute und ich kann es kaum abwarten, bis ich meinen bereits geplanten Urlaub in die Highlands antreten kann.“


Auslandssemester in Italien

Lea Gianeridis

Lea Gianeridis duale Studentin

"Eines meiner Highlights während meines dualen Studiums an der ISM war mein Auslandssemester in Rom. Meine Hochschule dort, die American University of Rome, war eine super Wahl. Mit anderen Kulturen zu arbeiten war extrem spannend und lehrreich. Ich konnte nicht nur die Italienische Kultur sondern auch viele amerikanische Studenten näher kennenlernen und dadurch ein tolles Netzwerk aufbauen. Auch wenn es am Anfang wie eine riesige Herausforderung erscheint, alleine im Ausland zu studieren, kann ich es nur jedem empfehlen."

Bewerbungsverfahren

Wie kann ich mich bewerben?

Du brauchst für dein duales Studium Logistik an unserer Hochschule keinen Numerus Clausus (NC) zu erfüllen. Um deine Motivation und deine Fähigkeiten zu prüfen und dich persönlich kennenzulernen, führt die Hochschule einen internen Aufnahmetest durch.

Passt der Studiengang zu dir? In der Lagerlogistik und im Logistikmanagement muss man den Überblick behalten können. Wenn du Verhandlungsgeschick besitzt und dich auch von Planänderungen nicht aus der Ruhe bringen lässt, du eine gewisse Affinität zu Zahlen hast, ist das duale Studium Logistikmanagement genau das richtige für dich. Das Bachelor-Studium dauert in der Regel sechs Semester. Du verbringst pro Semester drei Monate an der Hochschule und drei bei deinem Praxispartner. Weitere Infos zum Logistik Studium, Praxispartnern oder zum Aufnahmetest erhältst du bei der Studienberatung. Starte jetzt deinen dualen Bachelor.

Weitere Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen und zum Bewerbungsverfahren an der Hochschule

Welche Unternehmen bieten Ausbildung und duales Studium an?

Deine Ausbildung oder Praxisphasen kannst du bei Logistikdienstleistern, Speditionen, in der Unternehmenslogistik von Handels- und Industrieunternehmen, kaufmännischen Betrieben oder auch in Beratungsunternehmen absolvieren. Typische begleitende Ausbildungen für das duale Studium sind im Bereich Logistik sind:

  • Ausbildung Kaufmann/Kauffrau für Spedition & Logistikdienstleistungen
  • Ausbildung Kaufmann/Kauffrau für Groß- & Außenhandel
  • Ausbildung Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel
  • Ausbildung Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement
  • Ausbildung Fachkraft für Lagerlogistik

Die Kombination Ausbildung und Studium wird durch den großen Praxisbezug, das Gehalt und einem möglichen Doppelabschluss immer beliebter. Unternehmen bieten das duale Studium gerne an, um geeignete Fachkräfte zu finden und nach der Ausbildung zu übernehmen.

Duales Studium Betriebswirtschaft mit Logistik an der ISM studieren

Die Kombination aus Theorie und Praxis, studieren in kleinen Gruppen und eine individuelle Spezialisierung sind wichtige Entscheidungsgründe für ein duales Studium an der ISM. Studenten erzählen, warum Sie sich für den dualen Bachelor of Science. Betriebswirtschaft an der ISM entschieden haben.


Was kann man mit einem Logistik Studium machen?

So vielseitig wie die Logistik sind auch die Berufe nach dem Studium. Nach deinem Abschluss mit den Schwerpunkten BWL (Betriebswirtschaftslehre) und Logistikmanagement kannst du im Einkauf, der Lagerwirtschaft und in den Logistikbereichen von Betrieben u.a. einen Job als Controller*in Logistik, Projektleiter*in operative Logistik E-Comerce oder als Supply Chain Manger anfangen. In allen Bereichen wo gutes Logistik-Fachwissen und betriebswirtschaftliches Know-how gesucht wird, bist du eine gefragte Fachkraft. Nach dem erfolgreichen Abschluss hast du auch die Möglichkeit, deine Karriere mit einem Master auf das nächste Level zu heben und einen.


Aus unserem Studiengang: Was ist Supply Chain Management

Supply Chain Management ist ein Konzept aus der Logistik, mit dem Ziel, einer effizienten Gestaltung der Lieferkette. Hier wird der Transport vom Rohstoffproduzenten bis hin zum Käufer (Endverbraucher) und die Kommunikation aller Beteiligten zusammengebracht. Die Supply Chain geht über die eigene Unternehmensgrenze hinaus und verbindet Zulieferer und Kunden mit dem Unternehmen. Der Unterschied zwischen Logistik und Supply Chain besteht also darin, dass Logistik sich um ein optimales Management aller Güter- und Informationsflüsse im eigenen Unternehmen kümmert. Supply Chain Management stellt die Integration der gesamten Versorgungskette in den Fokus. Also vom ersten Lieferanten bis zum letzten Kunden.


Mitten in der Praxis

Exklusive Einblicke bei Radio 91.2

Die Stimme macht die Musik – Tätigkeiten beim Radio müssen gelernt sein. Aus genau diesem Grund haben die dualen Studenten aus Dortmund einen Blick hinter die Kulissen von Radio 91.2...

Weiterlesen

Du hast Fragen zum Studium oder zur Hochschule? Melde dich bei uns!

Stelle deine Fragen zum Studium über WhatsApp:
0151.41 97 68 03
Antworten montags bis freitags 10:00 – 15:00 Uhr oder spätestens am nächsten Werktag.

Infotermin vereinbaren

Andreas Quass
Campus Dortmund
Andreas Quass
0231.97 51 39-449
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Lisa Pfau
Campus München
Lisa Pfau
089.2 00 03 50-49
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gabriele Eckner
Campus Köln
Gabriele Eckner
0221.27 09 95-48
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!