Wirtschaftsrecht Studium an der ISM studieren

Werde zur Schnittstelle von Wirtschaft & Recht

Alles was du wissen musst

Wirtschaftsrecht Studium in Vollzeit auf einen Blick

Regelstudienzeit: 6 Semester (7 Semester Global Track)
Semesterbeginn: März (Sommersemester) und September (Wintersemester)
Abschluss: Bachelor of Laws
Studienorte: Dortmund, Frankfurt/Main, Hamburg, Köln, Berlin
Studienmodell: Vollzeit
Akkreditierung: FIBAA, Akkreditierungsrat
Auslandssemester: Zwei integriert: ein verpflichtendes, ein optionales
Praxis: 20 Wochen Pflichtpraktika, Praxisprojekte, Exkursionen
Unterrichtssprache: Deutsch mit ausgewählten Modulen auf Englisch
Wahlfremdsprachen: Französisch oder Spanisch
weitere Fremdsprachen (freiwillig)
Studiengebühren:

Studiengebühren in der Übersicht
Early Bird Discount: Spare 1.000 Euro bei Vertragsunterzeichnung für das
WS bis zum 15.06. und für das SoSe bis zum 15.12.!
Alles, was du wissen musst, erfährst du bei deiner Studienberatung.


Schnell sein lohnt sich!

Early Bird Rabatt – spare 1.000 Euro bei Vertragsunterzeichnung auf alle Vollzeit-Studienprogramme für das Sommersemester bis zum 15. Dezember! Alles was du wissen musst, erfährst du bei deiner Studienberatung.


Sicher dir jetzt deinen Beratungstermin



Wirtschaftsrecht Studium an der ISM

Mit dem Wirtschaftsrecht Studium zwei spannende Bereiche vereinen

Im Bachelor Wirtschaftsrecht verbindest du Themen aus der Betriebswirtschaftslehre und Jura ideal. Ob Zivilrecht, Vertragsrecht oder Arbeitsrecht – das Wirtschaftsrecht Studium vereint grundlegende Managementkenntnisse mit spannenden Tätigkeiten des Wirtschaftsrechts. Wirtschaftsjuristen (m/w/d) besitzen die Fähigkeit, Chancen und Risiken aus juristischer und wirtschaftlicher Sicht zu bewerten.

Pflichtpraktika mit internationalem Bezug im In- und Ausland, Workshops und Beratungsprojekte mit namhaften Unternehmen sowie erfahrene Dozenten aus der Wirtschaft bereiten dich im Wirtschaftsrecht Studium auf verantwortungsvolle Tätigkeiten als Wirtschaftsjurist vor. Unternehmen suchen Rechtsexperten mit einem guten Verständnis für betriebs- und volkswirtschaftliche Zusammenhänge.

Juristische Schwerpunkte im Wirtschaftsrecht Studium

  • Zivilrecht (BGB)
  • Handelsrecht (HGB)
  • Vertriebsrecht (u.a. Verträge, Internationales Recht, Verkauf, Kartellrecht im Einkauf, Handelsvertreter, Franchise)
  • Arbeitsrecht (Betriebsverfassung, Rechte und Pflichten, Entlassungen, Entsendungen ins Ausland)
  • Unternehmens- & Gesellschaftsrecht (Gesellschaftsformen, Haftungen Gesellschafter, Kapitalgesellschaften, Steuern, Insolvenzrecht)
  • Europarecht (EUR)

Studieninhalte im Bachelor Wirtschaftsrecht

Sportmanagement Bachelor Auslandssemester

Internationale Märkte im Studium entdecken

Wirtschaftsrecht studieren bedeutet nicht nur wichtige Kenntnisse aus den Bereichen Jura und Betriebswirtschaftslehre zu erlangen, sondern auch internationale Unterschiede im Wirtschaftsrecht kennenzulernen.

Um auch über Ländergrenzen hinweg als Wirtschaftsjurist tätig sein zu können, umfasst der Bachelor in Business Law

  • ein intensives Sprachentraining in Englisch sowie wahlweise in Französisch oder Spanisch,
  • ein integriertes Auslandssemester an einer von rund 190 Partnerhochschulen sowie
  • ein optionales zweites Semester im Ausland.

Weitere Informationen über das Auslandssemester im Studium

Carolin studiert im Studium Wirtschaftsrecht ein Semester in Budapest

#Im Studium international unterwegs

Begeistert in Budapest

Für ein paar Monate war Budapest die Heimat von Carolin Schäfer. Die 20-Jährige hat ein Auslandssemester an der Corvinus University of Budapest absolviert und ist absolut begeistert von der ungarischen Kultur. In meinem Auslandssemester in Budapest durfte ich viele neue Erfahrungen sammeln. Aus Fremden wurden Freunde, mit denen man zusammen Budapest, aber auch andere Städte und Ländern erkundet hat. Nun fühlt sich Budapest für mich wie ein zweites Zuhause an und ich werde sicherlich zurückkommen, erzählt die Wirtschaftsrecht-Studentin


Auslandssemester in Madrid

Mein Auslandssemester in Madrid

“Mein Auslandssemester habe ich in Paris an der PSB Paris School of Business absolviert. Durch studieren im Ausland konnte ich viel über die Kultur Frankreichs lernen und wertvolle internationale Freundschaften schließen, die sich bis auch noch heute über Kontinente erstrecken. Der Studiengang Wirtschaftsrecht ist für mich genau das, was ich nach dem Abitur gesucht habe. Wer juristische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse erlangen möchte, ist hier genau richtig.“

Janet Truong, Alumni Bachelor of Law

Bewerbungsverfahren

Wie kann ich mich für das Studium an der Hochschule bewerben?

Zur Prüfung deiner Fähigkeiten und deiner Motivation führt die Hochschule einen internen Aufnahmetest durch. Der Studiengang Business Law ist nicht mit einem Numerus Clausus (NC) zulassungsbeschränkt. Für das Studium benötigst du die Allgemeine Hochschulreife oder eine gleichwertige, anerkannte Zugangsberechtigung.

Nähere Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen und zum Bewerbungsverfahren

Wie lange dauert das Wirtschaftsrecht Studium?

Das Bachelor of Law Studium dauert in der Regel, sechs Semester. Ein Auslandssemester ist bereits integriert und ein weiteres Jahr im Ausland ist optional im Global Track möglich. Das Studium in Wirtschaftsrecht beendest du mit dem akademischen Grad und Abschluss Bachelor of Laws (LL.B.).

Wo kannst du Wirtschaftsrecht studieren?

Den Studiengang Wirtschaftsrecht kannst du als Bachelor an der Hochschule ISM in Dortmund, Frankfurt/Main, Hamburg, Köln oder Berlin in Vollzeit studieren.



Wirtschaftsrecht Studium

#Mitten in der Praxis

LL.B. Business Law – "die perfekte Ausbildung"

Im Studiengang LL.B. Business Law kommt zusammen, was zusammengehört: BWL & Jura. Das Studium eignet sich perfekt für Leute, die an Recht interessiert sind, aber auch Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen (Marketing, Finanzbuchhaltung, BWL) haben. Es ist zwar nicht möglich, mit dem Studiengang als Volljurist tätig zu werden, jedoch ist dies meiner Meinung auch der Charme des Studiengangs, da er komplett auf das Arbeiten in einem Unternehmen ausgelegt ist. Wir fokussieren uns im Studium auf Themen, die innerhalb eines Unternehmens relevant sind, wie zum Beispiel Arbeits- und Wettbewerbsrecht.

Karrieremöglichkeiten und Berufe nach deinem Wirtschaftsrecht Studium

Du fragst dich, welche Berufe du nach dem Studium in Wirtschaftsrecht ergreifen kannst? Wirtschaftsjuristen sind begehrte Fachleute auf dem Arbeitsmarkt und spielen in Unternehmen eine wichtige Rolle. Nach deinem Abschluss kannst du Problemstellungen der Rechtswissenschaft logisch und strukturiert lösen und wirtschaftlich einordnen. Damit entwickelst du nach deinem Bachelor überzeugende Konzepte und Lösungen für komplexe Herausforderungen.

Als Schnittstelle zwischen Recht und Wirtschaft stehen dir nach deinem Studium verschiedene Berufe branchenunabhängig offen. Ob als Wirtschaftsprüfer, Wirtschaftsjurist oder Manager in der Rechtsabteilung, du bist überall wo betriebswirtschaftliche und rechtliche Fachkenntnisse erforderlich sind gefragt. Mit Wirtschaftsrecht bist du optimal für den Einstieg in die Karriere der Unternehmens- und Steuerberatung vorbereitet.

Absolventen qualifizieren sich unter anderem für:

  • Rechtsabteilungen im Groß- und Einzelhandel sowie bei Banken & Versicherungen und Immobilienwirtschaft
  • Unternehmensberatungen
  • Personalabteilungen/-beratungsgesellschaften
  • Steuerberater & Wirtschaftsprüfer
  • Verbände & Organisationen

Wirtschaftsjurist vs. Volljurist?

Das Studium zum Wirtschaftsjuristen (m/w/d) in Bachelor of law beinhaltet juristische Module wie u.a. BGB-Grundlagen, Zivilrecht oder Vertragsrecht. Zusätzlich sind im Studium wirtschaftswissenschaftliche und betriebswirtschaftliche Module wie z.B. Personalmanagement und Unternehmensführung enthalten. Das Studium schult Schlüsselqualifikationen wie Fremdsprachen sowie Präsentations- und Kommunikationstechniken.

Du kannst dich zwischen Rechtswissenschaften und BWL nicht entscheiden? Du magst Jura, praktische Anwendungen und interessierst dich für wirtschaftliche Zusammenhänge? Dann passt das Studium zum Wirtschaftsjuristen (m/w/d) perfekt zu dir. Als Wirtschaftsjurist (m/w/d) verbindest du die beiden Welten Jura und Wirtschaft und du hast die Möglichkeit, ein Master-Studium in einem weiteren Fachbereich anzuschließen. Das Wirtschaftsrecht Studium an der ISM ist kein Studium für Volljuristen und du legst kein Staatsexamen ab.


Du hast Fragen zur Hochschule oder zum Bachelor-Abschluss?
Melde dich bei uns!

Stelle deine Fragen zum Studium über WhatsApp:
0151.41 97 68 03
Antworten montags bis freitags 10:00 – 15:00 Uhr oder spätestens am nächsten Werktag.

Infotermin vereinbaren

Christopher Pereira
Campus Dortmund
Christopher Pereira
0231.97 51 39-43
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Melanie Reinmuth
Campus Frankfurt
Melanie Reinmuth
069.66 05 93 67-43
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Amr Elbatrawy
Campus München
Amr Elbatrawy
089.2 00 03 50-41
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alina Horn
Campus Hamburg
Alina Horn
040.3 19 93 39-43
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Magdalena Striffler
Campus Köln
Magdalena Striffler
0221.27 09 95-43
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Luigi Serafino
Campus Stuttgart
Luigi Serafino
0711.51 89 62-143
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Marrit Koenig
Campus Berlin
Marrit Koenig
030.3 15 19 35-22
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!