• Quick Links

B.Sc. Betriebswirtschaft · Brand, Retail & Fashion Management

Kreiere Trends, führe Marken

  • Dauer: 6 Semester. Studium ohne NC.

  • Integrierte Auslandssemester & Praktikas
  • Sprachen: Deutsch mit Englischmodulen

Duales Studium Handel auf einen Blick

Regel­studienzeit
6 Semester
Semester­beginn
Oktober (Wintersemester)
Abschluss
Bachelor of Science (B.Sc.) Betriebswirtschaft · Brand, Retail & Fashion Management
Studienorte

Dortmund, Frankfurt/Main, München, Hamburg, Köln, Berlin, Stuttgart

Studienmodelle
Akkreditierung
FIBAA, Akkreditierungsrat
Vorlesungen/­Unternehmen
pro Semester 3 Monate Vorlesungen/3 Monate Praxisphase im Unternehmen im Wechsel
Auslands­semester
Verpflichtend im 4. Semester
Praxis
Workshops, Exkursionen, Praxisphasen im Unternehmen
Unterrichts­sprachen

Deutsch mit ausgewählten Modulen auf Englisch 

Sprachtrainings: Englisch

Studien­gebühren

Studiengebühren in der Übersicht


Duales Studium Brand, Retail & Fashion Management – Studium & Ausbildung gleichzeitig

Studium & Beruf kombinieren

Ein Duales Studium im Bereich Brand, Retail & Fashion Management bietet eine erstklassige Möglichkeit, sich in der aufregenden Welt der Mode- und Einzelhandelsbranche zu etablieren. Dieser Studiengang verbindet theoretisches Wissen mit wertvoller praktischer Erfahrung, da die Studierenden sowohl an der Hochschule als auch in einem Unternehmen arbeiten. Dieses duale Modell ermöglicht es den Absolventen, sich auf eine breite Palette von Karrieremöglichkeiten in der Mode- und Einzelhandelswelt vorzubereiten.

Während des Studiums erwerben die Studierenden umfassende Kenntnisse in Bereichen wie Markenmanagement, Retailstrategien, Kundenbindungsmanagement und Marketing. Du lernst, wie man Trends erkennt, Kundenverhalten versteht und effektive Marketingstrategien entwickelt. Darüber hinaus gewinnst Du wertvolle Einblicke in die betriebswirtschaftlichen Aspekte der Branche.

Ein Duales Studium Brand, Retail & Fashion Management bietet nicht nur eine solide akademische Grundlage, sondern auch die Möglichkeit, relevante Berufserfahrung zu sammeln, die von Arbeitgebern sehr geschätzt wird. Absolventen dieses Studiengangs sind gut gerüstet, um in verschiedenen Positionen in der Mode- und Einzelhandelsindustrie erfolgreich zu sein, sei es im Bereich Markenmanagement, Visual Merchandising, Einkauf oder Unternehmensführung..

  • Grundlagen: BWL, VWL, Marketing

  • spezifisches Fachwissen: Außenhandelsmanagement, Einzelhandelsvertrieb

  • mögliche Berufsfelder: Management im Einzel-, Groß- oder Onlinehandel


Internationale Wirtschaftsräume kennenlernen

Das duale Studium zeichnet sich nicht nur durch den starken Praxisbezug aus, sondern auch durch die internationale Ausrichtung. So ist ein Auslandssemester an einer unserer rund 190 Partnerhochschulen weltweit fest in das duale Brand, Retail & Fashion Management-Studium integriert.

Du

  • lernst die notwendigen Fähigkeiten und Kenntnisse, um in einer der aufregendsten und kreativsten Branchen der Welt erfolgreich zu sein,
  • baust du deine interkulturellen und sprachlichen Kompetenzen aus und
  • bist somit bestens auf eine Karriere über Ländergrenzen hinweg vorbereitet.
  • integriertes Auslandssemester in Europa

  • im Ausland erbrachte Leistungen werden anerkannt
  • verschiedene Praxisphasen möglich

Wie kann ich mich bewerben?

Um dual Betriebswirtschaft Brand, Retail & Fashion Management studieren zu können, führt die Hochschule einen internen Aufnahmetest durch, der deine Persönlichkeit, deine Motivation und deine Fähigkeiten testet. Ein duales Studium Brand, Retail & Fashion Management an der ISM ist nicht mit einem Numerus Clausus (NC) zulassungsbeschränkt.

Das duale Studium Handel kannst du in  Dortmund, Frankfurt/Main, München, Hamburg, Köln, Berlin und Stuttgart studieren.

  • abgeschlossenes Abitur und Sprachkenntnisse (Niveau B2)
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • erfolgreiche Teilnahme am Aufnahmetest

B.Sc./B.A. Betriebs­wirtschaft an der ISM studieren

Die Kombination aus Theorie und Praxis, studieren in kleinen Gruppen und eine individuelle Spezialisierung sind wichtige Entscheidungsgründe für ein duales Studium. Studenten erzählen, warum Sie sich für den dualen B.Sc./B.A. Betriebswirtschaft an der ISM entschieden haben.

Interessen und Voraussetzungen, für ein Duales Studium

Im Bereich Betriebswirtschaftslehre und Handel trittst du oft mit Menschen in Kontakt und benötigst ein gutes Organisationstalent. Daher solltest du offen und gerne kommunizieren und auch bei Planänderungen die Ruhe behalten. Du fragst du dich wie Firmen und Marken es schaffen, dich zum Kauf eines Produktes zu überzeugen und wie man einen Onlineshop aufbaut und vermarktet? Dann ist der Studiengang perfekt für dich geeignet. Hier lernst du Geschäftsmodelle, die Customer Journey und die Handelslogistik kennen.

Welche Unternehmen bieten Ausbildung und duales Studium an?

Viele kaufmännische Unternehmen setzen mittlerweile auf das duale Studium und binden ihre Nachwuchskräfte aktiv in den Unternehmensalltag ein. Kaufmännischen Unternehmen bieten z.B. folgende Ausbildungen in der Fachrichtung Handel an:

  • der/die Kaufmann/Kauffrau für Groß- und Außenhandel
  • der/die Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel
  • der/die Kaufmann/Kauffrau E-Commerce

Was kann ich nach dem dualen Studium Handel machen?

Im Bereich Handelsmanagement stehen die Chancen direkt übernommen zu werden sehr gut. Wie deine Karriere nach dem dualen Studium aussieht? Nach dem dualen Studiengang im Fachbereich Handel bist du mit deinen erlernten Fähigkeiten in Betriebswirtschaftslehre, Management und Handel ein Experte für Einzel-, Groß- und den Onlinehandel. In den Bereichen E-Commerce, Marketing, Einkauf oder Logistik werden in der Wirtschaft und im Management, Nachwuchs- und Führungskräfte gesucht. Entwickele nach dem dualen Studium den Online-Shop eines Unternehmens weiter oder kümmere dich um die Vermarktung und den Vertrieb von Marken und Produkten.

Du hast Fragen zur Hochschule oder zum Studium?
Wir sind für dich da!

Schicke uns gerne eine Nachricht von Montag bis Freitag. Wir sind immer werktags von 10:00 bis 15:00 Uhr (MEZ) für dich da.

Vereinbare ein Beratungsgespräch mit uns. Informiere dich jederzeit, unverbindlich und individuell!
Ansprechpartner für Interessent*innen:

Patrick Isiksacan

Campus Dortmund & Köln

Patrick Isiksacan
0221.27 09 95-55
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Olivia Hausen

Campus München & Frankfurt/Main

Olivia Hausen
089.2 00 03 50-48
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Marie-Christin Simms

Campus Berlin & Stuttgart

Marie-Christin Simms
030.315 1935-174
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Sarah Böttcher

Campus Hamburg

Sarah Böttcher
040.3 19 93 39-43
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Ansprechpartner für Unternehmen:
Christopher Pereira

Campus Dortmund & Stuttgart
Florian Droste
0231.97 51 39-504
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Christopher Pereira

Campus Frankfurt/Main
Ramona Teich
069.66 05 93 67-96
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Christopher Pereira

Campus München
Aaltje Marx
089.2 00 03 50-54
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Christopher Pereira

Campus Hamburg
Sarah Böttcher
040.3 19 93 39-43
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Christopher Pereira

Campus Köln
Gabriele Eckner
0221.27 09 95-48
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Christopher Pereira

Campus Berlin
Marie-Christin Simms
030.315 1935-174
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.