• Quick Links

M.Sc. Psychology & Management

Präge Menschen und Unternehmen durch Wirtschaftspsychologie

  • Attraktive Karrieremöglichkeiten in der Welt der Wirtschaftspsychologie

  • Integrierte Auslandssemester & Praktika

  • Sprachen: Englisch oder Deutsch mit englischsprachigen Modulen


Master Wirtschaftspsychologie in Vollzeit auf einen Blick

Regel­studienzeit
4 Semester
Semester­beginn
September (Wintersemester)
Abschluss
Master of Science
Studienorte
Dortmund, München, Hamburg, Köln, Stuttgart
Studienmodelle
Akkreditierung

AACSB, FIBAA, Akkreditierungsrat

Zulassungs­voraussetzungen

Alle Zulassungs­voraussetzungen im Überblick

Der Pre-Master ermöglicht, fehlende ECTS zu erwerben.

Doppelabschluss

Zweiter internationaler Abschluss (Double Degree) an einer Partnerhochschule möglich

Praxis
12 Wochen Pflichtpraktika, Beratungsprojekt
Unterrichts­sprachen

Dortmund: Englisch

München, Hamburg, Köln, Stuttgart: Deutsch mit englischsprachigen Modulen

Studien­gebühren

AACSB für die ISM – ein selten vergebenes Wissenschaftssiegel erster Klasse

Die International School of Management ist aktuell die einzige private Fachhochschule mit dieser weltweiten Auszeichnung auf höchster Ebene. Herausragende Qualität in der Lehre, engagierte Dozenten auch in der angewandten Forschung, die Studierende proaktiv unterstützten, erfolgreiche Kooperationen mit Unternehmen und internationalen Hochschulen sowie sehr gute Berufseinstiegschancen für Absolventen – das sind zentrale Voraussetzungen für die renommierte AACSB Akkreditierung. Die International School of Management (ISM) hat darauf jahrelang hingearbeitet. Jetzt hat sie das wichtige Gütesiegel erhalten.

Duales Studium Stuttgart
Spitzenposition im CHE-Masterranking

Spitzenposition im CHE-Masterranking

In allen zehn Kategorien erreicht die ISM vier von fünf Sternen. Besonderes Lob gab es zum Beispiel für die Unterstützung bei Auslandsaufenthalten, Lehrangeboten und für den sehr guten Kontakt zur Berufspraxis.


Berufsfelder unserer Absolvent*innen

Im großen Bereich der Wirtschaftspsychologie gibt es vielfältige Berufsfelder wie zum Beispiel die Unternehmensberatung bei größeren Unternehmen oder im HR Management. Diese bieten attraktive Karrieremöglichkeiten in der Welt der Wirtschaftspsychologie. Schau Dir an, in welchen Branchen die ISM Absolvent*innen tätig sind.


Master Wirtschaftspsychologie

Psychologisches Wissen im Business-Kontext

Im Studiengang Wirtschaftspsychologie wirst du auf die Hauptberufsfelder für Wirtschaftspsychologen – Marketing, Consulting, Personal – ausgebildet. Du erhältst im Grundlagensemester des Masters in Wirtschaftspsychologie eine allgemeine und breite Ausbildung über die angewandte Psychologie im betriebswirtschaftlichen Zusammenhang.

Die Spezialisierung im zweiten Semester bereitet auf wissenschaftlicher Basis auf eine spätere berufliche Tätigkeit vor. In Forschungs- und Beratungsprojekten wendest du dein Wissen dabei direkt praktisch an.

  • Grundlagen: Psychologie, qualitative Forschungsmethoden

  • spezifisches Fachwissen: Markenpsychologie, Arbeitspsychologie
  • mögliche Berufsfelder: Unternehmensberatung, HR Management
#Mitten in der Praxis

Dem BVB ganz nah: Praktikum bei Vermarkter Lagardère Sports

Einen Arbeitsplatz unter 81.000 Vollblut -Fans und dabei im direkten Kontakt mit den Stars – für Lukas Bücker wurde dies für drei Monate zur Realität. Im Rahmen seines Masters M.A. Psychology & Management hat er ein Praktikum bei der Sportmarketingagentur Lagardère Sports (vormals SPORTFIVE) absolviert und Einblicke in die Vermarktung von einem der bekanntesten deutschen Sportvereine erhalten.

Internationalität erleben

In den Master Wirtschaftspsychologie ist ein Auslandssemester integriert. Nach zwei Semestern an der ISM verbringst du dein drittes Semester an einer unserer rund 190 Partnerhochschulen. Im Ausland

  • vertiefst du dein fachspezifisches Wissen,
  • setzt individuelle Schwerpunkte,
  • perfektionierst deine Sprachkenntnisse,
  • lernst interkulturelle Besonderheiten kennen und
  • kannst bei Interesse einen zweiten internationalen Abschluss (Double Degree) an einer Partnerhochschule absolvieren.
  • integriertes Auslandssemester an einer Partnerhochschule
  • internationaler Doppelabschluss möglich
  • Fast Track: Abschluss in 3 Semestern
#Im Studium international unterwegs

Neues entdecken in Ungarn

Ihr Auslandssemester im Wirtschaftspsychologie Master wollte Annika Störkel in einem Land verbringen, in dem sie noch nie gewesen war und eine Kultur kennenlernen, über die sie bisher nur wenig wusste. „Da die Corvinus University in Budapest einen hervorragenden Ruf hat, stand mein Entschluss schnell fest“, erklärt Störkel.


Wie kann ich mich bewerben?

Das Wirtschaftspsychologie-Studium an der ISM ist nicht mit einem Numerus Clausus (NC) zulassungsbeschränkt. Um deine Motivation, deine Fähigkeiten und deine Persönlichkeitsstruktur zu prüfen, führt die Hochschule einen internen Aufnahmetest durch.

Den Master Wirtschaftspsychologie kannst du in Dortmund, München, Hamburg, Köln und Stuttgart studieren.

  • abgeschlossenes Bachelor-Studium (mindestens 180 ECTS)
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • erfolgreiche Teilnahme am Aufnahmetest
#Sprungbrett in die Karriere

Erfolgreich in Job und Forschung

Einen eigenen Artikel in einem hochrangigen Forschungsjournal veröffentlichen? Check! Carmen Fischer hat an der ISM Psychology & Management im Master studiert und sich in ihrer Abschlussarbeit mit dem Einfluss von Motivationsfaktoren auf Kreativität und Innovation von Fachkräften beschäftigt. Das war aber nur der Anfang: Gemeinsam mit zwei ISM-Professorinnen hat sie einen Artikel über ihre Studie veröffentlicht. Ihr Arbeitgeber gehört zu den Big Four in der Unternehmensberatung. Bereits während ihres Studiums konnte Carmen dort als Werkstudentin Erfahrungen sammeln. Nach ihrem Master-Abschluss stieg sie direkt als Consultant ein. Ihren Artikel neben dem Job zu schreiben, war eine Herausforderung. Schließlich dauerte der Prozess von den ersten Gesprächen bis zur Veröffentlichung etwa ein Jahr. Mit dem Ergebnis ist die ISM-Absolventin dennoch glücklich.

Welche Themen werden im M.Sc. Psychology & Management eigentlich gelehrt und behandelt?

Warum Wirtschatfspsychologie zu mir passt?
Die Kombination aus BWL und Psychologie ist unheimlich hilfreich in meinem Job, da ich den Personalbereich von beiden Seiten beleuchten kann. Themen wie Motivation, Führungskultur, Arbeitsbedingungen und psychologische Verfahren waren wichtige Inhalte im Studium, die mir heute im Beruf täglich begegnen. Außerdem ist die ISM sehr praxisbezogen. Viele Professoren kommen aus der Wirtschaft, sodass ich Wissen aus erster Hand vermittelt bekommen habe und heute umsetzen kann.
Silvana Blank, Manager Corporate HR Development & Recruitment, Fr. Meyer’s Sohn, ISM-Absolventin

Du hast Fragen zur Hochschule oder zum Studium?
Wir sind für dich da!

Der WhatsApp-Service steht aktuell nicht zur Verfügung.

Vereinbare ein Beratungsgespräch mit uns. Informiere dich jederzeit, unverbindlich und individuell!
Deine Ansprechpartner

Katharina Röder

Campus Dortmund

Katharina Röder
0231.97 51 39-447
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Antonio Luna

Campus Stuttgart & Frankfurt/Main

Antonio Luna
0711.51 89 62-243
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Nina Weidemann

Campus München

Nina Weidemann
089.2 00 03 50-42
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Sindy Schulz

Campus Hamburg & Berlin

Sindy Rode
030.3 15 19 35-175
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Florian Droste

Campus Köln

Florian Droste
0221.27 09 95-57
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.