Chancen nutzen und Fehler vermeiden

Der Online-Zertifikatskurs adressiert die Herausforderungen für Fach- und Führungskräfte, die die digitale Transformation in ihren Unternehmen und das künftige Wettbewerbsumfeld aktiv gestalten möchten. Der Fokus liegt auf den Grundlagen für ein erfolgreiches Management der digitalen Transformation.

Nach den grundlegenden Entwicklungen der Digitalisierung analysieren wir, wie Unternehmen Wettbewerbsvorteile aufbauen und diese aufrechterhalten können. Nicht nur die Aktivitäten des eigenen Unternehmens, sondern auch die Rolle externer Partner und Akteure werden berücksichtigt. Die Schwerpunkte bilden hierbei digitale Plattformen und innovative Geschäftsmodelle. Eine Übersicht ausgewählter Methoden und agiler Vorgehensweisen wie z.B. Lean Start-up vermitteln konkrete Tools für die Praxis. Ein Einblick in künftige Entwicklungen für das Management mit künstlicher Intelligenz bildet den Abschluss dieses Kurses zu den Grundlagen der digitalen Transformation.

Key Facts

  • Teilnahmegebühr: 240 € netto
  • Vier Module
  • Inklusive Teilnahmezertifikat und Lernmaterial
  • Ortsungebunden

Zum Zertifikat anmelden


Modulübersicht Digitale Transformation


Modul 1:

Digitale Transformation & strategische Ökosysteme

Wann: nächster Termin wird noch bekannt gegeben


Modul 2:

Digitale Plattformen & innovative Geschäftsmodelle

Wann: nächster Termin wird noch bekannt gegeben


Modul 3:

Agile Innovation & aktuelle Methoden

Wann: nächster Termin wird noch bekannt gegeben


Modul 4:

Künstliche Intelligenz & künftige Herausforderungen

Wann: nächster Termin wird noch bekannt gegeben

Zusammenfassung Digitale Transformation (PDF)

Design Thinking

Kursbeschreibung Digitale Transformation

Der Kurs findet online über Zoom statt. Alle Module zeichnen sich durch eine enge Verzahnung von praxisnahen, konzeptionellen Inhalten (Praxisbeispielen und Fallstudien) zur direkten Anwendung des erlernten Wissens aus. Jedes Modul umfasst die Vermittlung neuer Inhalte sowie die direkte Anwendung, z.B. in Kleingruppenarbeit.

Bei Interesse können die Teilnehmer für ihr Unternehmen ein konkretes Projekt zur digitalen Transformation entwickeln bzw. optimieren. Hierbei unterstützt Prof. Lichtenthaler die Teilnehmer individuell mit Feedback und Verbesserungsvorschlägen auf Basis seiner akademischen und praktischen Erfahrungen zu Digitalisierungsprojekten. Das individuelle Coaching stellt zudem den unmittelbaren Mehrwert für die Tätigkeit der Teilnehmer in ihren Unternehmen dar, denn es gilt: nach dem Kurs ist vor der Umsetzung.


Prof. Dr. Ulrich Lichtenthaler

ulrichlichtenthaler.com


Prof. Dr. Ulrich Lichtenthaler
  • Professor für Management und Entrepreneurship an der ISM (Campus Köln), Leiter des Entrepreneurship Institute @ ISM
  • Freiberuflicher Berater für digitale Transformation, künstliche Intelligenz und Innovationsmanagement
  • Langjährige Erfahrung als Strategieberater mit Fokus auf digitaler Transformation und neuen Geschäftsmodellen
  • Erfolgreiche Leitung von über 20 Projekten zu digitaler Innovation bei Großkonzernen und Mittelständlern
  • Speaker und Executive Coach zu Innovation, Corporate Entrepreneurship und digitaler Transformation
  • Autor zahlreicher Veröffentlichungen, u.a. in MIT Sloan Management Review und Wall Street Journal, sowie des aktuellen Buchs "Integrierte Intelligenz" im Campus Verlag

Buch: Wie entstehend Wettbewerbsvorteile durch KI?

Mit dem Hochschulzertifikat einen Schritt voraus

Wie entstehen Wettbewerbsvorteile durch KI? Sind digitale Plattformen die Zukunft? Lerne Traditionelle, agile und innovative Ansätze für die Entwicklung neuer Lösungen und Geschäftsideen kennen.

Erhalte individuelles Feedback zu konkreten Digitalisierungsinitiativen und werde zum Treiber der digitalen Transformation in deinem Unternehmen.


Bewertungen unserer Teilnehmer:

Aus meiner Sicht ist es essentiell wichtig, die menschliche Expertise in Märkten und Technologien zielgerichtet mit Künstlicher Intelligenz und Datenanalytik bei der Bedarfsanalyse zu kombinieren. Nur so entstehen echte Mehrwerte für Kunden. Das Zertifikat hat mir insbesondere geholfen, den erforderlichen digitalen Transformationsprozess sowie die Entwicklung von neu-aufkommenden Geschäftsmodellen besser zu verstehen. Der hohe praktische Bezug und die interaktiven Bestandteile, fördern eigene Ideen und spannende Diskussionen.

Mario Sepke
Relationship-Manager bei Deutsche Bank


Du hast Fragen zum Hochschulzertifikat?

Hannah Hamann

Head of Corporate Relations
Hannah Hamann
0231.97 51 39-552
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Zum Zertifikat anmelden