Innovationen umsetzen

Dieser Online-Zertifikatskurs richtet sich an alle Unternehmer sowie Fach- und Führungskräfte, die in ihren Unternehmen Innovationen und Veränderungen gestalten und vorantreiben wollen. Der Fokus liegt auf der Vermittlung und Anwendung des Design Thinkings – einer innovativen Methode, die strukturierte Prozesse mit verschiedenen Kreativitätstechniken zu einem einheitlichen, kundenzentrierten und agilen Ansatz verbindet. Design Thinking eignet sich für die Entwicklung innovativer Geschäftsmodelle ebenso wie für die Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen oder neuer Arten der in- und externen Kollaboration. Eine Vielzahl von Unternehmen wie Google Ventures, Tesla oder auch Bosch praktizieren Design Thinking, und haben teilweise eigene Varianten entwickelt.

Nach einer Einführung in das Innovationsmanagement in Unternehmen werden die Grundlagen und der Prozess des Design Thinkings vorgestellt. Die einzelnen Phasen werden detailliert behandelt und eine Reihe ausgewählter Tools und Konzepte an konkreten Beispielen vorgestellt. Zum Abschluss werden erfolgskritische Aspekte und Rahmenbedingungen für die langfristige und nachhaltige Förderung von Innovationen in Unternehmen sowie weitere Anwendungsgebiete des Design Thinkings wie „Design your Work Life“ besprochen.

Key Facts

  • Teilnahmegebühr: 290 € netto
    (ISM-Studierende & ISM-Alumni erhalten einen Rabatt von 20 %)
  • Vier Module
  • Inklusive Teilnahmezertifikat und Lernmaterial
  • Ortsungebunden

Zum Zertifikat anmelden


Modulübersicht Design Thinking: Innovationen umsetzen


Modul 1:

Innovationsmanagement in Unternehmen: Strategie und Prozess

Wann: Montag, 25.04.2022, 18:00 – 20:00 Uhr


Modul 2:

Design Thinking: Grundlagen und Prozess

Wann: Montag, 02.05.2022, 18:00 – 20:00 Uhr


Modul 3:

Design Thinking: Die Challenge in der Praxis

Wann: Montag, 09.05.2022, 18:00 – 20:00 Uhr


Modul 4:

Innovationen fördern und umsetzen: Voraussetzungen und Rahmenbedingungen

Wann: Montag, 16.05.2022, 18:00 – 20:00 Uhr

Zum Zertifikat anmelden


Kurzbeschreibung Design Thinking: Innovationen umsetzen

Der gesamte Kurs findet online statt. Alle Module zeichnen sich durch eine enge Verzahnung von praxisnahen konzeptionellen Inhalten mit Praxisbeispielen, Fallstudien und weiteren Formen zur direkten Anwendung des erlernten Wissens aus. Jedes Modul umfasst zuerst die Vermittlung neuer Inhalte sowie direkt im Anschluss die Anwendung ausgewählter Inhalte, z.B. in Kleingruppenarbeit.

Zusätzlich haben die Teilnehmenden die Option, eine konkrete Idee für eine Design Thinking Challenge zu entwickeln. Hierbei unterstützt Professorin Finken individuell mit Feedback und Verbesserungsvorschlägen auf Basis ihrer umfangreichen akademischen und praktischen Erfahrungen im Innovationsmanagement.


Prof. Dr. Silke Finken

Prof. Dr. Silke Finken
  • Professorin für Innovationsmanagement an der ISM am Campus München, Studiengangsleiterin des MBA General Management Full-time
  • Leitung von Workshops und Moderation von Konferenzen im Bereich Innovation, Strategie und Transformation von Geschäftsmodellen
  • Erfahrung im Aufbau und der Leitung des Innovations- und Consultingmanagements einer großen deutschen Bank
  • Erfahrung als Projektleiterin einer führenden Strategieberatung mit Fokus auf Wachstumsstrategien und Financial Services
  • Speaker zu Themen wie Innovation, Transformation von Geschäftsmodellen, Plattformen und Ökosystemen sowie neuen Technologien
  • Autor zahlreicher Veröffentlichungen, u.a. zu Innovationsmanagement, Plattformen und Ökosystemen speziell im Bereich Financial Services und dem Einsatz neuer Technologien

Du hast Fragen zum Hochschulzertifikat?

Hannah Hamann

Head of Corporate Relations
Hannah Hamann
0231.97 51 39-552
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Zum Zertifikat anmelden