Das Verständnis von Blockchain-Technologie & die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten

Dieser Online-Zertifikatskurs adressiert die Herausforderungen für Fach- und Führungskräfte aus allen Branchen, die ihr Wissen im Bereich Blockchain-Technologie auf- und ausbauen möchten. Der Fokus liegt dabei nicht auf technologischen oder programmierungstechnischen Details, sondern auf der Vermittlung eines intuitiven Verständnisses von Blockchain-Technologie und deren vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten in der Praxis.

Blockchain-Technologie beruht auf ein dezentralisiertes Peer-to-Peer-Vertrauensnetzwerk zur Unterstützung finanzieller und nicht-finanzieller Prozesse, zu denen auch Bitcoin gehört. Transaktionen werden dabei in Blocks gruppiert, welche wiederum in eine Liste validierter Blöcke überführt werden, der sog. Blockchain. Konsensregeln im Netzwerk stellen sicher, dass nur gültige Transaktionen validiert werden.

Key Facts

  • Teilnahmegebühr: 290 € netto
    (ISM-Studierende & ISM-Alumni erhalten einen Rabatt von 20 %)
  • Vier Module
  • Inklusive Teilnahmezertifikat und Lernmaterial
  • Ortsungebunden

Zum Zertifikat anmelden


Modulübersicht Blockchain-Technologie


Modul 1:

Einführung in die Blockchain-Technologie

Wann: Montag, 22.11.2021 von 17:00 – 20:00 Uhr


Modul 2:

Kryptowährungen und Smart Contracts

Wann: Montag, 29.11.2021 von 17:00 – 20:00 Uhr


Modul 3:

Einsatzmöglichkeiten in der Praxis

Wann: Montag, 06.12.2021 von 17:00 – 20:00 Uhr


Modul 4:

Fokus: Digitale Disruption im Banking durch Blockchain-Technologie

Wann: Montag, 13.12.2021 von 17:00 – 20:00 Uhr

Zum Zertifikat anmelden


Kurzbeschreibung Blockchain-Technologie

Der gesamte Kurs findet online statt. Alle Module zeichnen sich durch eine enge Verzahnung von praxisnahen konzeptionellen Inhalten mit Praxisbeispielen, Fallstudien und weiteren Formen zur direkten Anwendung des erlernten Wissens aus. Jedes Modul umfasst zuerst die Vermittlung neuer Inhalte sowie direkt im Anschluss die Anwendung ausgewählter Inhalte.


Prof. Dr. Fidelio Tata

Prof. Dr. Fidelio Tata
  • Professor für Corporate Finance an der ISM am Campus Berlin
  • Erfahrener Marktexperte mit tiefem Verständnis von globalen Finanzmärkten und mehr als 25 Jahre Führungserfahrung in den Bereichen Derivatemarketing, institutioneller Vertrieb, Risikomanagement und globale Wertpapieranalyse. Während seiner 17 Jahre an der Wall Street betreute er US-amerikanische und Europäische institutionelle Investoren, u.a. Hedgefonds, "Real Money" und Zentralbanken
  • Zu den umfassenden Trainingserfahrungen gehört die Entwicklung und Leitung eines globalen Derivate-Schulungsprogramms für eine Amerikanische Investmentbank in New York, Gastredner bei Konferenzen, Funktionen als Ausbilder für Asset- und Liability-Management bei Zentralbanken sowie seit 2017 als Professor für Finanzwissenschaft.
  • Autor von Palgrave Macmillans Buch "Corporate and Investment Banking."

Du hast Fragen zum Hochschulzertifikat?

Hannah Hamann

Head of Corporate Relations
Hannah Hamann
0231.97 51 39-552
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Zum Zertifikat anmelden